Krisenintervention

Manch­mal gesche­hen Din­ge, die nicht gesche­hen sol­len. Nach schwe­ren Unfäl­len oder uner­war­te­ten Todes­fäl­len braucht es unter Umstän­den jeman­den, der dis­kret und pro­fes­sio­nell sta­bi­li­sie­rend wirkt. Im Pro­zess­psy­cho­lo­gen-Team ste­hen Johan­nes Mar­quard und Jörg Hei­dig als Ansprech­part­ner für Kri­sen­in­ter­ven­tio­nen zur Ver­fü­gung.

Aus Grün­den der Ver­trau­lich­keit und des Daten­schut­zes kön­nen wir hier selbst­ver­ständ­lich kei­ne Refe­ren­zen nen­nen. Aber wir haben unse­re Metho­den und Erfah­run­gen in eini­gen Tex­ten auf unse­rem Blog beschrie­ben.